StartseiteFacebookInstagram
E-Mail senden0211 9754 4770
jhd-Logo
Unsere telefonischen Servicezeiten:
Montag 8:00 - 11:00 Uhr und 13:30 - 15:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch 9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr

Weltjugendtagversicherung

Weltjugendtag 2023

Are you ready? Você está pronto?

Unvergessliche Erinnerungen und Begegnungen beim Weltjugendtag in Lissabon 2023.

Sicher Reisen, mit einem guten Gefühl im Handgepäck – Ein neues Versicherungspaket der Jugendhaus Versicherungen mit den Erfahrungen der Weltjugendtage Panama und Krakau.

Für alle Teilnehmenden komplett inklusive: Eine Reisekrankenversicherung, Unfall, Haftpflicht- und Rechtsschutz.

In der Krankenversicherung ist ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland mitversichert. Der Malteser-Hilfsdienst ist unser langjähriger Vertragspartner.

Du bist als Aufsichtsperson in Lissabon? Mit unserer WJT-Versicherung für Verantwortliche haben wir den passenden Tarif für Dich vorbereitet.

You have the choice! Você tem a escolha!

Highlights der Weltjugendtagversicherung

  • Sofortige Ausstellung Ihrer Police
  • Kurzfristiger Abschluss bis 1 Tag vor Reisebeginn
  • Spezieller Tarif für Verantwortliche


Rechnen Sie hier Ihr unverbindliches Angebot zur Weltjugendtagversicherung!

Tipp! Welche Versicherung könnte noch sinnvoll sein?

FAQ

Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, die mit der Vorbereitung einer konkreten Reisemaßnahme beschäftigt sind, werden in erster Linie an einem kurzfristigen Versicherungsschutz interessiert sein. Ein Versicherungspaket gegen alle gängigen Risiken erspart hier zeitintensive Recherchen und bietet besonders günstige Gruppenkonditionen.

Mit der WJT-Versicherung kombinieren wir die wichtigsten Basisversicherungen: Reisekranken-, Unfall-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Auf Reisen bedarf es in vielen Fällen einer gesonderten Versicherung für mögliche Erkrankungen oder Verletzungen von Teilnehmenden. Private Reise- bzw. Auslandskrankenversicherungen können den jeweils passenden Schutz bieten.

Bei einem Unfall in der Freizeit schützt nur eine private Unfallversicherung vor den finanziellen Folgen. Tritt ein solcher Fall ein, deckt die Unfallversicherung nicht nur die medizinisch relevanten Kosten, sondern auch mit dem Unfall direkt verbundene Aufwendungen sowie längerfristige Folgekosten.

Im Alltag wie auf Reisen kann auch das kleinste Versehen zu einem berechtigten Schadensersatzanspruch führen. Aber auch mit Blick auf die privat reisenden Teilnehmer(innen) sollten Reisegruppen eine zusätzliche Gruppenhaftpflichtversicherung abschließen. Die Haftpflichtversicherung reguliert alle >> fahrlässig << herbeigeführten Schäden.

Bei unklaren Haftungsfragen hilft die Rechtsschutzversicherung. Sie übernimmt, im vereinbarten Umfang, die Kosten eines Rechtsstreits in verschiedenen Rechtsbereichen.

Zu unserem Basispaket bieten wir weitere Zusatzbausteine an. Zuwählbar sind die Gruppenreiserücktrittsversicherung und die Versicherung für das Reisegepäck.

Die WJT-Versicherung für Verantwortliche enthält zusätzlich einen Zusatzbaustein für Aufsichtspersonen.