Startseite Facebook Instagram
0211 4693-135 0211 4693-112
Logo-JHD

Seminarversicherung

Unsere Seminarversicherung im Überblick

Seminare werden oft lange im Voraus gebucht – Early Bird Tickets und Frühbucherrabatte reduzieren die meist sehr hohen Preise für ein Seminar. Was passiert aber, wenn Sie kurz vor Beginn des Seminars erkranken und an der gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen können? Die Kosten für eine Stornierung sind nicht selten so hoch wie die Preise für das Seminar. Gut, wer eine Seminarversicherung abgeschlossen hat. In diesem Fall greift die Versicherung und übernimmt die Kosten für das stornierte Seminar.

Highlights der Seminarversicherung

  • Erstattung der Storno- bzw. Seminarkosten
  • Gültig in ganz Europa
  • Erstattung der Mehrkosten bei verspäteter Anreise
  • Corona Zusatzschutz als Ergänzung möglich

Rechnen Sie hier Ihr unverbindliches Angebot zur Seminarversicherung


Seminar-Rücktrittsschutz

Zum Online-Portal

Corona Reiseschutz Standalone

Zum Online-Portal

Der Tarifrechner enthält Inhalte anderer Anbieter, auf die die Jugendhaus Versicherungen GmbH keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann die Jugendhaus Versicherungen GmbH für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Einbindung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernt.

Tipp! Welche Versicherung könnte noch sinnvoll sein?

FAQ

Die Seminarversicherung gilt immer nur für ein Seminar. Besuchen Sie eine Reihe von hintereinander stattfindenden Seminarmodulen, müssen Sie für jedes Seminar einzeln eine Versicherung abschließen. Können Sie aufgrund eines versicherten Ereignisses ein Modul nicht besuchen, wird individuell geprüft, ob Folgemodule noch besucht werden können.

Es fallen keine Selbstbeteiligungskosten an. Eine Ausnahme bilden ambulant behandelte Erkrankungen. In diesem Fall haben Sie eine Selbstbeteiligung von 20 % oder mindestens 25 Euro pro versicherter Person.

Kurzfristige Buchungen
Die Seminarversicherung ist sofort bei der Buchung, jedoch spätestens bis 30 Tage vor Seminarbeginn abzuschließen. Liegen zwischen der Buchung und dem Beginn des Seminars weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Reiseversicherung spätestens am 3. Werktag nach der Seminarbuchung erfolgen. 

Dokumente zu Ihrer Versicherung