Wir bieten Sicherheit
und schenken Zukunft.
Versicherung und Jugendförderung seit Generationen.
 
Zusatzversicherung für Aufsichtspersonen
Das bieten wir Ihnen:

Ohne Menschen, die sich kümmern, geht es nicht. Wer die Aufsichtspflicht bei einer Ferienfreizeit oder einem Gruppenabend übernimmt, ermöglicht Kindern und Jugendlichen eine sorgenfreie Zeit. Allerdings gilt für Aufsichtspersonen eine besondere Haftung.

Damit der Druck der Verantwortung nicht den Spaß verdirbt, empfehlen wir unsere Zusatzversicherung. Versichert ist die ehrenamtliche Tätigkeit als Jugendleiter, Gruppenleiter oder Betreuer in der Kinder- und Jugendarbeit. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre.

Gemeinsam unterwegs? Auch auf dem Weg zu einer Veranstaltung und wieder zurück gilt der Versicherungsschutz.

Rechnen Sie hier Ihr unverbindliches Angebot: Zum Online-Portal Dieses Produkt ist online noch nicht verfügbar - Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail (Frau Manuela Leptokaridis, 0211 4693-132, m.leptokaridis@jhdversicherungen.de).